DIY Seifenablage aus Holz

Dieser Beitrag wurde ursprünglich auf dieser Seite veröffentlicht

Der Begriff Nachhaltigkeit ist in aller Munde und ist DAS Thema unserer Zeit. Vielleicht hast du dir ja auch schon vorgenommen nachhaltig(er) zu leben? Alternativen gibt es zum Glück viele und die Umstellung ist eigentlich gar nicht so schwierig, wie man vielleicht denken mag. Schließlich zählt jeder noch so kleine Schritt!

Vor kurzem habe ich zu diesem Thema auch zwei inspirierende Bücher vorgestellt: „Einfach plastikfrei leben“ von Charlotte Schüler und „Zero Waste Weihnachten“ von Alexandra Achenbach.

Auch rund um die Körperpflege entsteht jede Menge Abfall, was häufig den Produkt-Verpackungen geschuldet ist. Ich habe mich in unserem Badezimmer einmal umgesehen und vieles was wir so herumstehen haben, verursacht einen enormen Berg an Plastikmüll.

Aber wie können wir diesen Müll bei Kosmetika vermeiden?
Ein Beispiel sind da die unzähligen Fläschchen an Duschgel und Shampoos. Dabei kann man statt flüssiger, auch feste Seife am Stück verwenden. Mittlerweile gibt es sogar Anbieter von Duschgel in fester Form.

Wichtig dabei ist nur, dass die Seife nach dem Duschen auch ordentlich trocknen kann und sie ausreichend Luft von unten bekommt. Das klappt am besten mit diversen Seifenablagen, die man sich auch ganz einfach selber machen kann.

DIY Idee für mehr Nachhaltigkeit im Badezimmer

Wirklich einfach und schön: Heute zeige ich dir zwei Varianten, wie du ganz leicht eine Seifenablage aus Holz nachbauen kannst. Ich habe gleich mehrere Stück davon produziert und möchte sie gerne bei diversen Gelegenheiten zusammen mit einer schönen Seife verschenken. Vielleicht auch eine Idee für dich?

Idee #1: DIY Seifenablage aus Rundhölzern   

Idee #1: DIY Seifenablage aus Rundhölzern

Für mehr Nachhaltigkeit im Badezimmer:
So kannst du in wenigen Schritten eine dekorative Seifenablage selber machen!

 

Materialien

So wird’s gemacht:

  1. SCHRITT 1
    Für das Grundgerüst brauchst du sechs 9cm lange Rundhölzer und zwei längere Rundhölzer mit jeweils 11cm Länge. Mithilfe eines Lineals und einem Bleistift die Längen nun auf den Hölzern einzeichnen und die Hölzer zum Sägen mit der Laubsäge über die Tischkante legen.Nach dem Sägen die Schnittflächen und Ränder an den Hölzern noch mit feinem Schleifpapier begradigen bzw. glatt schleifen.  

    DIY Seifenablage aus Holz

  2. SCHRITT 2
    Die beiden Kanthölzer mit schwarzer Acrylfarbe streichen und trocknen lassen. Damit die Farbe gut deckt, ggf. ein weiteres Mal streichen.DIY Seifenablage
  3. SCHRITT 3
    Die Kanthölzer nebeneinander legen und die zwei längeren Rundhölzer parallel mit Holzleim auf die Kanthölzer leimen.DIY Seifenablage
  4. SCHRITT 4
    Die sechs kürzeren Hölzer mit etwas Abstand auf die zwei waagrechten Hölzer aufleimen. Für einen gleichmäßigen Abstand kannst du die Hölzer vorab auflegen und sie mit Bleistift markieren.DIY Seifenablage
  5. SCHRITT 5
    Nachdem der Holzleim getrocknet und ausgehärtet ist, kannst du – um die Seifenablage vor Feuchtigkeit zu schützen – das Holz noch mit Klarlack lackieren. Alternativ kannst du das Holz auch mit Öl einlassen.DIY Seifenablage  

    DIY Seifenablage aus Holz

 

Idee #2: DIY Seifenablage aus Kanthölzern   

Idee #2: DIY Seifenablage aus Kanthölzern

Auch eine schöne und nachhaltige Geschenkidee:
Einfache Seifenablage aus Kanthölzern basteln

 

Materialien

So wird’s gemacht:

  1. SCHRITT 1
    Das Kantholz mithilfe der Laubsäge in neun ca. 12cm lange Stücke sägen. Die Schnittflächen und Ecken mit feinem Schleifpapier glatt schleifen.Seifenablage Schritt 1
  2. SCHRITT 2
    Als nächstes zwei Hölzer quer (wie auf dem Bild) übereinander leimen, sodass sich die Ecken der Hölzer gerade noch berühren.DIY Seifenablage
  3. SCHRITT 3
    Die restlichen Hölzer ebenfalls auf diese Art und Weise zusammenleimen, bis alle miteinander verbunden sind. Eventuell übergetretenen Holzleim kannst du mit einem Küchentuch vorsichtig entfernen.DIY Seifenablage
  4. SCHRITT 4
    Wenn der Leim vollständig getrocknet ist, kannst du das Holz – um es vor Feuchtigkeit zu schützen – noch mit Klarlack versiegeln bzw. mit Öl einlassen.DIY Seifenablage
    DIY Seifenablage
    DIY Seifenablage

 

Welche der beiden Ideen gefällt dir am besten? Hast du vielleicht auch Tipps für mehr Nachhaltigkeit im Badezimmer? Da fällt mir der Beitrag von der lieben Edith ein. Wußtest du, dass du Waschmittel aus Efeublättern herstellen kannst? Edith hat das getestet und einen sehr interessanten und informativen Beitrag auf ihrem Blog darüber geschrieben.

Liebe Grüße und einen schönen 1. März,

 

Der Beitrag Das hat sich gewaschen: Zwei DIY Ideen für praktische Seifenablagen aus Holz zum einfachen Selbermachen erschien zuerst auf Sinnenrausch – Der kreative DIY Blog für Wohnsinnige und Selbermacher.

Dein Blog fehlt noch?

Jetzt Blog Anmelden


Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, akzeptiere diese und erteile die in der Datenschutzerklärung aufgeführten Einwilligungen in die Verarbeitung und Nutzung meiner Daten.