Schlichte Deko-Idee für den Januar + DIY Kerzenhalter

Dieser Beitrag wurde ursprünglich auf dieser Seite veröffentlicht

Von Messing und Gold komme ich auch in diesem Jahr einfach nicht los. Ich liebe den hochglänzenden Look und finde gerade die Kombination mit hellem Holz und Weiß wunderschön und zeitlos. Ein starker Kontrast zwischen skandinavischer Leichtigkeit und warmen, sinnlichem Metall.

Das wunderschöne Tablett eignet sich daher ganz wunderbar für meine schlichte Januar-Deko. Dekoriert habe ich es lediglich mit trockenen Wiesenblumen, frischen Schnittblumen und verschieden großen Kerzen, die sich im glänzenden Messing widerspiegeln. Genau richtig, wenn es draußen einfach nicht richtig hell werden mag und man am liebsten in der ganzen Wohnung Kerzen verteilt, um durch die dunklen Tage zu kommen.

Als Kerzenhalter habe ich sogenannte Steckmuffen günstig im Baumarkt gekauft. Diese sind aus Kunststoff, in unterschiedlichen Größen erhältlich und lassen sich problemlos in der Wunschfarbe sprühen. Bei mir war das natürlich Gold und Weiß. 😉

Für frische Blumen oder Zweige habe ich ein Reagenzglas genommen und ebenfalls eine passende Muffe als Halterung verwendet.

 

 

 

 

 

Messing Tablett von Cooee:Wohnidee24*
Steckmuffen, Metallic-Spray: Baumarkt
Reagenzglas: Bastelbedarf

* [PR-Sample/ Testprodukt ]

Und wie dekorierst du am liebsten im Januar?
Ich wünsch dir ein schönes Wochenende!
Rebecca

 

Dein Blog fehlt noch?

Jetzt Blog Anmelden


Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, akzeptiere diese und erteile die in der Datenschutzerklärung aufgeführten Einwilligungen in die Verarbeitung und Nutzung meiner Daten.