Traumstücke zu Weihnachten

Von Michele Kuhberg
 
Ihr Lieben, was fällt Euch zuerst ein wenn ihr das Wort „Traumstücke“ hört? Mir kommen da gleichzeitig zwei Dinge in den Sinn, die Traumstücke der lieben Nancy von Samt & Sahne und der Armreif Charlotte-Star von amberemotion. Beides kann man einfach nur als traumhaft bezeichnen. Passend zu Weihnachten habe ich die beliebten Kekse um Marzipan erweitert. Jetzt sind sie eine noch sündigere Sünde, aber wenn nicht an Weihnachten wann dann?{loadposition adsense_content_mediumrectangle}

 
 
 
 
 
 

Das wird benötigt:

  • Marzipan-Traumstücke 
  • (adaptiert von Nancy und ihrem Blog Samt & Sahne)
  • Zutaten:
  • 500 g Mehl
  • 5 Eigelb
  • 250 g weiche Butter
  • 2 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
  • 150 g Marzipan
  • 1 Packung Puderzucker
 
 

So geht’s:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Zutaten, bis auf das Marzipan und den Puderzucker zu einem Mürbeteig verkneten und eine gute halbe Stunde kalt stellen. Den Teig noch einmal gut durchkneten und den Teig dann in fingerdicke Würste formen, jeweils Stücke von ca. 1 cm abschneiden. In jedes Stück ein Loch bohren, ich habe eine dicke, saubere Häkelnadel benutzt, etwas Marzipan reindrücken und das Stück wieder verschließen. Anschließend die Traumstücke bei 180 Grad 10-12 Minuten goldfarben backen. Etwas abkühlen lassen und vorsichtig durch eine Schale mit Puderzucker schwenken.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Jetzt ab in den Mund mit oder ohne Marzipan, mit Schokolade oder Zimt alles ist möglich, auf alle Fälle ist es ist immer grandios lecker. Das zweite Traumstück heute ist der zarte Armreif aus dem Hause amberemotion. Ich kann Euch gar nicht sagen, wie verliebt ich in dieses zauberhafte Schmuckstück bin. Ich liebäugle ja schon lange mit dem selbst designten und handgefertigten Armreif von Beata.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Außer um zu duschen und schlafen zu gehen werde ich ihn wohl nie wieder abnehmen, so schön ist er. Mit dem passenden Ring bin ich für alle Gelegenheiten gerüstet. Schlicht und elegant passt das Ensemble einfach zu jedem Outfit. Habt ihr Euch auch schon verliebt und habt noch ein Plätzchen auf dem Wunschzettel frei? 
 
Die Armreif-Collection von amberemotion umfasst jede Menge verschiedener Variationen.  In 925er Silber, 14 K Rosegold oder auch mit Silber/ Gold- /Rosegoldplattierung, immer wunderschön und liebevoll verpackt. Also lieber Weihnachtsmann, du weißt was zu tun ist!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
http://lililotta.blogspot.de

Dein Blog fehlt noch?

Jetzt Blog Anmelden


Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, akzeptiere diese und erteile die in der Datenschutzerklärung aufgeführten Einwilligungen in die Verarbeitung und Nutzung meiner Daten.